Neue Mitarbeiter zum Greifen nah - ​Initiativen aus der Region Coburg für Ihr Personamanagement

Werkzeuge für den Arbeitsmarkt von Heute und Morgen

In vielen Unternehmen in Coburg Stadt und Land zeichnen sich schon heute die Herausforderungen erfolgreicher Mitarbeitersuche aufgrund des zunehmenden Fachkräftemangels ab.

Die gute Nachricht: Für Ihr Unternehmen im Coburger Land ist passgenaue Unterstützung schon auf den Weg gebracht: Initiativen diverser Akteure setzen bei den unterschiedlichsten Aspekten von Karriere und Arbeitsmarkt an, aber auch bei den damit verbundenen privaten Lebensumständen potentieller neuer Mitarbeiter. Was alle Angebote verbindet, ist ihre Praxisnähe und der leichte, zumeist kostenfreie Zugang für Sie als Unternehmer.

Diese Werkzeuge kann auch Ihr Unternehmen einsetzen. Ob bei der Suche von Fach- und Führungskräften, oder der Rekrutierung und Qualifikation von Studenten oder Auszubildenden. Erstmals präsentieren wir Ihnen mit diesem Booklet auf einen Blick und nach Themen sortiert alle Instrumente regionaler Anbieter zur Unterstützung Ihrer eigenen Bewerberansprache. Für Sie und Ihre Personalabteilung immer abrufbar in einer übersichtlichen Arbeitsunterlage.

Wir hoffen, Ihnen damit die Arbeit zu erleichtern und wünschen viel Erfolg bei der Mitarbeitergewinnung!

Ein PDF-Dokument der Toolbox Fachkräfte können Sie hier Herunterladen.


Mitarbeiter von Heute: Fach- und Führungskräfte

Qualifizierte Mitarbeiter holen und halten

Gute Fach- und Führungskräfte kennen ihren Wert. Sie zu einem Wechsel in unsere Region zu überzeugen oder hier zu halten verlangt, ihnen berufliche Anreize zu bieten. Doch gilt es auch, auf der außerberuflichen, persönlichen Ebene zu überzeugen und dabei zu helfen, Fuß zu fassen.


Mitarbeiter von Morgen: Studenten

Ihr enger Kontakt zu Studienabgängern

Ein Studium dient der akademischen Bildung und der Orientierung. Die Fachhochschule Coburg und auch Studienorten der Metropolregion Nürnberg bilden die Talente von morgen aus. Nutzen Sie die Möglichkeiten, diesen jungen Menschen Perspektiven in Ihrem Unternehmen aufzuzeigen.


Mitarbeiter von Übermorgen: Schüler und Azubis

Werkzeuge für Ausbildungsbetriebe

Die Phase der Berufsfindung ist für junge Menschen herausfordernd - und voller Chancen für Ausbildungsbetriebe. Empfehlen Sie sich als künftiger Arbeitgeber und stellen Sie schon früh eine persönliche Bindung her, die in Zukunft zu einer Bewerbung führt. Auch für Auszubildende in Ihrem Unternehmen bietet die Region eine Fülle von Initiativen zur Qualifikation und Entwicklung. Setzen Sie sie gewinnbringend für Ihre jungen Mitarbeiter ein, und damit auch für Ihr Unternehmen.


​Vermitteln - Beraten - Fördern

Die Partner am Arbeitsmarkt sind immer für Sie da. Agentur für Arbeit und Jobcenter Coburg Stadt und Coburg Land bieten Unternehmen eine Vielzahl von personellen und materiellen Dienstleistungen. Zielsetzung: Vermitteln – Beraten – Fördern.
Ihre Partner am Arbeitsmarkt vermitteln Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und Auszubildende und beraten Sie darüber hinaus zu Ihrer Personalrekrutierung, Mitarbeiterbindung und alternativen Rekrutierungsstrategien. Die Qualifizierungsberatung unterstützt Sie bei der Personalentwicklung und Förderung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Agentur für Arbeit Bamberg-Coburg
Jürgen Wagenbach, Teamleiter
Arbeitgeberservice

Tel. 09561 93 220
Fax. 09561 93 334
Kanonenweg 25
96450 Coburg
juergen.wagenbach@arbeitsagentur.de
www.arbeitsagentur.de

Sprechzeiten:
Mo - Fr von 7:30 bis 18 Uhr

Jobcenter Coburg Stadt
Janina Franz

Hinterer Floßanger 10
96450 Coburg
Tel. 09561 2365
Fax. 09561 2365195
janina.franz2@jobcenter-ge.de
www.jobcenter-coburg-stadt.de

Sprechzeiten:
Mo – Do von 7:30 bis 13 Uhr
Do von 14 bis 17:30 Uhr
Fr von 7:30 Uhr bis 12 Uhr

Jobcenter Coburg Land
Jan Behrend

Raststr. 20
96450 Coburg
Tel. 09561 93359
Fax. 09561 705222
jan.behrend@jobcenter-ge.de
www.jobcenter-coburg-land.de

Sprechzeiten:
Mo, Di, Mi, Fr von 7.30 bis 12.30 Uhr
Do von 7.30 bis 12.30 Uhr und 14 bis 17 Uhr

IFD – Integrationsfachdienst

Callenberger Straße 21N
96450 Coburg
Tel. 09561 234806
Fax. 09561 234808
coburg@ifd-oberfranken.de
www.ifd-oberfranken.de

Der Integrationsfachdienst übernimmt für Unternehmen die Steuerung des gesamten Prozesses bei der Einstellung und Integration von Arbeitnehmern mit Handicap / Behinderung.


Das Coburger Land als Buch

Ideale Give-Aways für Bewerber und ihre Familien, die Sie für die Region begeistern wollen.

Diese Bücher sind ideale Give-Aways für Unternehmen, um Bewerbern und ihren Familien das Leben im Coburger Land schmackhaft zu machen. Aus unterschiedlichen Richtungen bieten sie einen spannenden Blick auf die Region.

"Angekommen"

​Das Buch zeigt in 25 Interviews mit Frauen aus Coburg Stadt und Land ebenso individuelle wie authentische Blickrichtungen auf das Leben in unserer Region. Die Gesprächspartnerinnen erzählen allesamt ihr persönliches „Liebes-Bekenntnis“, warum sie so gerne hier leben und arbeiten. Die kurzweilige Lektüre macht Lust auf Coburg!

„Angekommen!“ ist ein Charity-Buch, das die Mitglieder des Service-Clubs Ladies` Circle 38 Coburg selbst geschrieben und
herausgegeben haben. Es kostet 20 Euro. Der Reinerlös aus dem Verkauf geht an den Frauennotruf Coburg.

​Verkaufsstellen und weitere Informationen:
Tourist Information Coburg Herrngasse 4; Coburg oder direkt bei
Ladies‘ Circle Coburg
Christina Hauptmann
Leopoldstraße 41, Coburg
Tel. 09561 3292710
hauptmannschmidt@t-online.de
www.lc38-coburg.de

"Coburg: Einblicke - Ausblicke"

​In diesem hochwertigen Bildband präsentiert sich die historische wie moderne Stadt und das Coburger Land. 275 typischen wie ausgefallenen
Fotos auf 156 Seiten führen durch das Kleinod. Hier erhält man nicht nur Einblicke in die vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt, sondern auch Ausblicke auf das alltägliche Leben. Neun Kapitel beleuchten Coburg von Kirchen über Burgen, von Industrie bis Lifestyle und von Bildung bis Natur.

Der Bildband (ISBN: 978-3-00-020294-0) ist erhältlich für 27,50 Euro – bei Bedarf auch inklusive eines Booklets mit der englischen Text-Übersetzung. Für Firmen sind Sonderkonditionen sowie individuelle Banderolen mit dem eigenen Logo möglich.

Verkaufsstellen und weitere Informationen:
Tourist Information Coburg
Herrngasse 4, Coburg
Tel. 09561-898000,
info@tourist.coburg.de
www.coburg-tourist.de/de/service-info/coburg-info/bildband
sowie im örtlichen Buchhandel

"Das Coburger Land ganz persönlich"

​Auf 108 Seiten dieses repräsentativen Buches, herausgegeben vom Landratsamt Coburg, beleuchten namhafte Autoren wie Landrat Michael Busch, Altoberbürgermeister Norbert Kastner, Regierungsvizepräsidentin Petra Platzgummer-Martin oder die renommierte TV-Journalistin Annette Hopfenmüller das Coburger Land aus ihren individuellen Blickwinkeln und mit ihrer ganz persönlichen Sichtweise.

Das Buch (ISBN - 978-3-931334-69-7) kostet 24 Euro.

Verkaufsstellen und weitere Informationen:
Landratsamt Coburg,
Pressestelle, Dieter Pillmann,
Lauterer Straße 60, Coburg
Tel. 09561 514201
dieter.pillmann@landkreis-coburg.de
www.landkreisportraet-coburg.de
sowie im örtlichen Buchhandel.


Bei „Neue Mitarbeiter zum Greifen nah“ handelt es sich um ein Projekt von Regionalmanagement Coburger Land und der Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Stadt Coburg mbh im Rahmen des integrierten Stadtmarketings in Zusammenarbeit mit den jeweils genannten Projektpartnern.

Ansprechpartner (Herausgeber und V.i.S.d.P.):

​Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Stadt Coburg mbH
vertreten durch Koordinator Stadtmarketing Coburg

Michael Böhm

Markt 1 – 96450 Coburg
Tel.: +49 9561 89-2335
michael.boehm@coburg.de

​Regionalmanagement Coburger Land
in der Coburg Stadt und Land aktiv GmbH

Stefan Hinterleitner

Lauterer Straße 60 – 96450 Coburg
Tel.: +49 9561 514-415
stefan.hinterleitner@region-coburg.de

​Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wurde auf eine geschlechtsspezifische Unterscheidung im Fließtext verzichtet. Wir bitten, die verwendeten Personenbezeichnungen geschlechtsneutral zu sehen.
Konzept & Text: Klaus Wanjura, text@wanjura.com
Fotografie: Liliana Merlin Frevel, info@designfrevel.de