Cranach-Jahr 2015 - Coburg im Zeichen der Schlange

​Gemeinsam mit Beherbergungsbetrieben und Kultureinrichtungen der Stadt Coburg sollen touristische Produkte zum Thema Cranach, das im Zuge der Lutherdekade im Jahr 2015 deutschlandweit beworben wird, entwickelt werden. Damit kann der Standort verstärkt auch von überregionalen Bewerbungsmaßnahmen profitieren.
Eine kurze Übersicht und Erläuterung zum Thema Cranach in Coburg und zu möglichen Angebotsbausteinen für die Pauschalenentwicklung wurden vom Regionalmanagement Coburger Land in diesem Schreiben und der beiliegenden Excel-Tabelle zusammengefasst, um interessierten Häusern die Möglichkeit zu geben sich mit eigenen Angebotspaketen einzubringen. Vorschläge und Pauschalen können über das Regionalmanagement weitergeleitet oder direkt zur Empfehlung an den Tourismus Coburg weitergegeben werden.


Projektpartner:

Coburg Stadt und Land aktiv GmbH, Tourismus und Stadtmarketing/Citymanagement Coburg, BHG Coburg, Kunstsammlungen Coburg, weitere Beherbergungsbetriebe und Kultureinrichtungen

Ansprechpartner: Tobias ​Gruber