Ergebnis der Befragung zum Weiterbildungsbedarf von Leistungsträgern aus Hotellerie, Gastronomie, Freizeit, Kultur und Einzelhandel

Bei den befragten Akteuren handelt es sich überwiegend um Leistungsträger aus dem Bereich Hotellerie, Beherbergung und Gastronomie, aber auch der Bereich „Museum“ und „Touristinfo“ ist gut vertreten. Der Großteil der Betriebe beschäftigt weniger als 5 Mitarbeiter. Hier überwiegt auch der Anteil der Teilzeitbeschäftigten.
Nahezu alle Unternehmen wollen ihre Mitarbeiter finanziell oder durch Freistellung bei der Teilnahme an Weiterbildungsangeboten unterstützen. Dabei sind sie bereit Kosten von bis zu 100 EUR, ein Viertel der Befragten von bis zu 250 EUR pro Teilnehmer zu übernehmen.


Es kann festgehalten werden, dass die touristischen Leistungsträger und Akteure den Bedarf sehen, dass in der Tourismusregion Coburg.Rennsteig Tagesseminare im Rahmen von 4-8 Stunden angeboten werden. Vorzugsweise sollte der Schulungszeitraum in die Monate Januar, Februar, März und November sowie auf die Schwerpunktthemen Marketing, Kommunikation, Verkaufsförderung und Zertifizierung gelegt werden.


Als nächster Schritt wird in Abstimmung mit dem relevanten Akteursnetzwerk Tourismus, IHK und LEADER-Management in der Coburg Stadt und Land aktiv GmbH sowie unter Berücksichtigung der durch die Befragung abgesteckten Rahmenbedingungen ein für und auf die Region und ihre Akteure abgestimmtes Fortbildungsangebot 2016/17 zusammengestellt.

Zum vollständigen Ergebnisbericht

front ergebnisbericht

​Befragung zu Weiterbildungsangeboten für Leistungsträger aus Hotellerie, Gastronomie, Freizeit, Kultur und Einzelhandel

Neue Trends, steigender Wettbewerbsdruck und hohe Qualitätsansprüche von Gästen und Kunden sind nur einige Herausforderungen, mit welchen sich Akteure aus Tourismus, Freizeit, Kultur und Einzelhandel tagtäglich konfrontiert sehen und denen sie sich stellen müssen. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, sind eine kontinuierliche Weiterbildung und lebenslanges Lernen unerlässlich.

In enger Zusammenarbeit mit der IHK zu Coburg hat das Regionalmanagement Coburger Land seit 2013 ein regionales Fortbildungsangebot für Leistungsträger aus Tourismus, Freizeit und Einzelhandel organisiert. Mit kostengünstigen und speziell auf die Region zugeschnittenen Seminaren vor Ort soll die innerbetriebliche Weiterbildung unterstützt werden. Dieses Angebot soll nun unter dem Dach der neuen Tourismusregion Coburg.Rennsteig fortgesetzt und erweitert werden. Um passgenaue Seminare anbieten zu können, wurde deshalb in Kooperation mit der LEADER-Region Coburger Land und der IHK zu Coburg eine kurze Befragung vorbereitet.

Bitte nehmen Sie sich 5 Minuten Zeit und füllen Sie bis zum 22. April 2016 den Fragebogen online aus.

​Zum Online-Fragebogen

Sollten Sie lieber schriftlich antworten wollen, senden wir Ihnen den Fragebogen gerne zu.

Durch die Befragung wollen wir den Bedarf und die Form von Fortbildungsangeboten abklären, auf Ihre konkreten Bedürfnisse und Anforderungen eingehen und im bewährten Akteursnetzwerk Tourismus, IHK und Regionalmanagement ein für und auf die Region und ihre Akteure passgenau abgestimmtes Fortbildungsangebot 2016/17 zusammenstellen.

Für Rückfragen stehen wir jederzeit zur Verfügung.

Ansprechpartner: ​Tobias Gruber

Fragebogen Tourismus


Kompetenzoffensive 2015

Kompetenzoffensive Tourismus, Freizeit, Kultur und Einzelhandel 2015_1


​Anmeldung unter:
​Coburg Stadt und Land aktiv GmbH
​Lauterer Str. 60 | 96450 Coburg
Tel.:
​09561 / 514 412
​Fax:​09561 / 514 89412
​Email:​mail@region-coburg.de

​Bereits in der Tourismuskonzeption für Coburg Stadt und Landkreis ist der Hinweis enthalten, dass die örtlichen Leistungsträger zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit ihre Servicequalität steigern sollten. Die Coburg Stadt und Land aktiv GmbH initiiert zusammen mit dem Tourismus und Stadtmarketing/Citymanagement Coburg, dem BHG Coburg sowie der IHK zu Coburg und weiteren Partnern aus Stadt und Landkreis Seminare zur Ausbildung zum Service-Coach (2013), nach den Zertifizierungsrichtlinien von ServiceQ Deutschland, die Kompetenzoffensive "Kundenbegeisterung braucht mehr als Kundenorientierung" (2014) und im Jahr 2015 die Kompetenzoffenisive "Tourismusdestination Coburger Land - Rennsteig - Rodachtal, gemeinsam stärken - gemeinsam profitieren".

In den Jahren 2013 und 2014 ließen sich über 80 Teilnehmer aus der Tourismusbranche und dem Einzelhandel in den günsitgen und speziell abgestimmten Vor-Ort-Seminaren fortbilden.

Die aktuellen Termine für die 2015 angebotenen Seminare und Workshops der Kompetenzoffensive finden Sie in der nebenstehenden Tabelle.


Ansprechpartner: ​Tobias Gruber

Die aktuellen Termine der Seminare im Jahr 2015:

(Stand 13.04.2015)

Die Seminare finden, sofern nicht anders vereinbart, ab 9:00 Uhr in den Räumen der IHK zu Coburg statt.

23.02.Social-Media zur Ergänzung klassischer Marketing-Aktivitäten für Tourismus, Freizeit und Handel
13.04.Einstieg in die individuelle Marketing-Strategie
21.04.

20.04.

Kundenkritik als Chance - Professionelles Beschwerdemanagement speziell für Hotellerie, Gastronomie und Einzelhandel

02.03. & 03.03.

21.04. & 22.04.

Produkt- und Angebotsentwicklung vor dem Hintergrund spezifischer Jahresthemen und Marketingschwerpunkte in der Region Coburg

09.03.

27.04.

Homepage-Check - attraktive und zielgruppenorientierte Ausrichtung und Gestaltung im Internet

18.05.Professionelle Gäste-Informationen und Schlechtwetter-Mappen entwerfen
15.06.
9:00-12:00 Uhr

Basiswissen touristische Einrichtungen, Angebote und Sehenswürdigkeiten
in der Region Coburg

​15.06.

13:00-16:00 Uhr

Basiswissen Einkaufserlebnisse in der Region Coburg

​22.06.
9:00-12:00 Uhr

Basiswissen Events, Veranstaltungen und Kulturerlebnisse in der Region

28.09. & 29.09.Der Einstieg in die individuelle Service- und Qualitätsstrategie: Ausbildung zum QualitätsCoach nach ServiceQ, Stufe 1
05.10.Modernes Housekeeping in Pensionen und Hotels: So werden die Zimmer zur Visitenkarte!
12.10.,15.10.,19.10., 22.10., 26.10.Basiskurs Englisch im Gastgewerbe
09.11.Der richtige Umgang mit Bewertungsportalen und Kundenbewertungen


​Kompetenz-Offensive 2014

Kompetenzoffensive Tourismus, Freizeit, Kultur und Einzelhandel 2014_1

Die aktuellen Termine der Seminare im Jahr 2014:

(Stand 02.10.2014)

24.2. & 25.2. Professionelle Produkt- und Angebotsgestaltung und erfolgreiche Vermarktung
24.02. Social Media und Online-Marketing für Tourismus, Freizeit und Handel
11.03. Kundenbindung durch Kundenorientierung
27.03. So macht Ihre Speisekarte Lust auf mehr!
16.10. Hier wird weder Gast noch Kunde vom Haken gelassen - Die Mitarbeiter als Kundenfänger
20.10. Modernes Housekeeping in Pensionen und Hotels
04.11.

Professionelle Produkt- und Angebotsgestaltung und erfolgreiche Vermarktung

17.11. & 18.11. ServiceQualität Deutschland - Ausbildung zum QualitätsCoach
06.10., 13.10., 20.10., 27.10., 03.11.
5x montags
Betriebswirtschaftliche Grundlagen - kaufmännisches Basiswissen für Mitarbeiter aus Hotellerie und Gastronomie