10. Jubiläum der Energiespartage Coburg

Am 4. März 2017 fanden im Landratsamt Coburg zum zehnten Mal die Coburger Energiespartage statt.

Am Vortag des Internationalen Energiespartags bot das Organisationsteam zu diesem Jubiläum den ganzen Tag lang kostenlose Beratungen und Informationen zum Energiesparen an. Hier fanden interessierte Immobilienbesitzer, solche die es noch werden wollen und alle Energiesparfüchse Antworten auf ihre Fragen rund um die Themen Rohbau, Dachisolierung, Sanierung, Dämmung, Heizungsmodernisierung, Nutzung Erneuerbarer Energien sowie Energiesparen im Alltag, aktuelle Fördermittel uvm.

Neben der Beratung in Form von individuellen Energie-Sprechstunden und an den Beratungsständen warteten interessante Fachvorträge und eine Glühbirnentauschbörse auf die Besucher. Jeder Haushalt konnte hier eine alte Glühbirne mit gängigem Sockel (v.a. E14, E27 und GU 10) gegen eine energiesparende LED-Lampe tauschen.

Das Energiespartage-Team, bestehend aus Unternehmen der regionalen Wirtschaft und den Coburger Klimaschutzakteuren aus der Stabsstelle Umwelt/Klimaschutz der Stadt Coburg sowie dem Klimaschutz- und Regionalmanagement freut sich über die zahlreichen Besucher die dieses Beratungsangebot nutzten und das Jubiläum mitfeierten!

Weitere Infos zum Programm und den teilnehmenden Ausstellern erhalten Sie im Flyer oder bei Klimaschutzmanagerin Lisa Güntner unter der Rufnummer 09561/514-144 oder per E-Mail an lisa.guentner@landkreis-coburg.de.

Einen ausführlichen Medienbericht des regionalen TV-Senders nectv MEDIA finden Sie ​hier.

Flyertitelbild EST

Impressionen zum Event finden Sie hier:

Büschel

Experiment

Dötschel

Max Carl

Redstone

Seeger

Stabsstelle

Essen

E-Blitz

Vortrag Fischer

Freß

Glühbirnentausch

Büschel 2

Vortrag E-Blitz

Isover

Vortrag 2

Singendonk

Hein