Coburg ist bunt - Netzwerk für Menschenrechte und Demokratie

Aufgrund zweier Kundgebungen von rechtsradikalen Organisationen im Coburger Land (Gemeinde Lautertal und Stadt Coburg) hat die Coburg Stadt und Land aktiv GmbH kurzfristig Gegenmaßnahmen nach dem Motto „Coburg Stadt und Landkreis: bunt, weltoffen, tolerant. Wir beweisen Zivilcourage – Kein Platz für Fremdenfeindlichkeit und Extremismus“ organisiert und flächendeckend an den Tagen der rechtsradikalen Treffen im gesamten Coburger Land Plakate und Transparente aufgehängt. Mit der Übernahme entsprechender Aufgaben waren Stadt und Landkreis sofort einverstanden. Auch konnte kurzfristig eine Solidarisierung und Unterstützung aller Kommunen in der Region mit den betroffenen Orten erreicht werden.

Aufgrund der wiederholten Vorkommnisse hat die Coburg Stadt und Land aktiv GmbH in Kooperation mit Kirchenvertretern ein dauerhaftes Netzwerk gegen Extremismus und Fremdenfeindlichkeit in der Region installiert. Dieses soll gemeindeübergreifend tätig werden und vor allem pro-aktiv wirken. Hierunter wird verstanden, nicht nur Gegenveranstaltungen zu Treffen von Rechtsradikalen zu organisieren, sondern durch kontinuierliche Bewusstseinsentwicklung und Information speziell auch von Jugendlichen zu verhindern, dass extremistisches Gedankengut in der Region verstärkt Fuß fassen kann. Charakteristikum des Netzwerks soll es sein, die Region mit positiven Werten darzustellen (Weltoffenheit, Toleranz, Zivilcourage, Demokratie).

Alle Mitbürgerinnen und Mitbürger im Coburger Land sind aufgerufen, die Arbeit des Netzwerks zu unterstützen:

- Beteiligen Sie sich engagiert an gemeinsamen Aktionen!
- Widersprechen Sie Vorurteilen und Pauschalierung!
- Widersetzen Sie sich jeder Form von Diskriminierung mit vielfältigen Gesten der Menschlickeit!

Hier geht es zum Netzwerk für Menschenrechte und Demokratie “Wir sind bunt: Coburg Stadt und Land”

Ansprechpartnerin: Franziska Bartl

Kontakt:

Koordinierungs- und Fachstelle
Partnerschaften für Demokratie Stadt und Landkreis Coburg
Volkshochschule Coburg Stadt und Land gGmbH
Löwenstraße 15
96450 Coburg
Tel. 09561/ 882557
Franziska.Bartl@vhs-coburg.de